Das große Ganze sehen

Greifen Sie auf über 1300 individuelle Sanktionslisten-Datenbanken zu, um Ihre Absender und Empfänger, Kundenkontakte und Frachtschiffe zu überprüfen.

 

Zeitersparnis

Intelligente Suchfunktionen ersparen Ihnen die Beschaffung von Informationen aus Hunderten von einzelnen Sanktionslisten, und die Suchergebnisse werden stets in einem einheitlichen Standardformat dargestellt.

 

Prozesse optimieren

Wenn eine Sanktionsliste aktualisiert wird, werden die Ergebnisse der letzten 120 Tage erneut überprüft und Sie werden automatisch über alle Änderungen informiert.

Features

Zugriff auf über 1300 individuelle Sanktionslisten-Datenbanken, die täglich abgerufen, standardisiert und gepflegt werden.

Unternehmen können in einem einzigen Arbeitsschritt auf verfügbaren Datenbanken überprüft werden, indem jegliche Übereinstimmung dargestellt oder die Lieferung für den Export freigegeben wird.

Das System protokolliert und verwaltet automatisch einen vollständigen Verlauf der Screening-Aktionen und Ergebnisse Ihrer Mitarbeiter zu Prüfungszwecken und für die Berichterstattung.

Sanktionslisten werden auf Aktualisierungen überprüft. Zusätzliche Listen werden hinzugefügt, sobald sie verfügbar sind.

Stellen Sie sicher, dass alle Betriebsdatensätze vor dem Export überprüft werden, indem Sie die Dokumentengenerierung für jede Sendung einschränken, die noch nicht überprüft oder in der Datenbank abgeglichen wurde.

Greifen Sie auf die umfassende „Sanctions Ownership Research“ des Dow Jones zu und seien Sie sicher, dass Sie die Vorschriften des US-Finanzministeriums zur Kontrolle ausländischer Vermögenswerte und die Vorschriften der Europäischen Union über Sanktionen gegen ausländische Unternehmen, einschließlich der komplexen 50-Prozent-Regel, einhalten können.

Erkunden Sie CargoWise

Lassen Sie uns in Kontakt treten!

Entdecken Sie, wie CargoWise Ihre Lieferketten entfesseln kann.

 

Kontakt aufnehmen